Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 
 
 

Feuer-Erdbebenwiderstand

Feuerwiderstand
Obwohl es sich um brennbares Material handelt, hat Brettschichtholz einen ausgezeichneten Feuerwiderstand. Es verkohlt gleichmäßig, da es keine Spalten aufweist und bildet eine Schutzschicht, die die Ausbreitung der Flamme nach innen hin verzögert. Die Verbrennung verursacht zwar eine Verringerung des Materials, jedoch nicht die Verminderung seiner mechanischen Eigenschaften. Im Gegensatz zu anderen Materialien gibt Holz nicht plötzlich nach, d.h. das Bauwerk bricht langsam und allmählich zusammen.
Erdbebenwiderstand
Neben seiner Stabilität im Hinblick auf Struktur und Abmessungen zeichnet sich Brettschichtholz auch durch einen hohen Erdbebenwiderstand aus. So ist das Material fünf Mal leichter als Stahlbeton und fünfzehn Mal leichter als Stahl. Aufgrund seines geringen spezifischen Gewichtes und seines außergewöhnlichen mechanischen Widerstandes kann die Beanspruchung durch Erdbeben wesentlich verringert werden.
 
 
 
 
 
 
© 2017 Nordlam GmbH | Impressum | Cookies | Sitemap Zum Seitenanfang